Category Archives: Suchmaschinenoptimierung

Wie man 2019 an die Spitze der Google-Suche kommt

Im Laufe der Jahre hat Google seinen Algorithmus kontinuierlich aktualisiert, um die relevantesten und nützlichsten Ergebnisse oben auf der Ergebnisseite der Suchmaschine anzuzeigen. Ihr Ziel ist und war immer, die besten Ergebnisse für ihre Benutzer zu liefern.

Nun, ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass sich 2019 (Trommelwirbel bitte)….daran hat sich nichts geändert! Weißt du was? Google will immer noch die besten Ergebnisse für seine Nutzer erzielen. Der einzige Grund, warum sie ihren Suchmaschinenalgorithmus ständig aktualisieren, ist, die Qualität ihrer Suchergebnisse hoch zu halten und schlechte oder irrelevante Ergebnisse zu beseitigen.

Viele Gurus (einschließlich mir selbst) haben unzählige Artikel darüber geschrieben, wie man an die Spitze von Google kommt. Sie sehen Schlagzeilen wie „8 Tools, die Sie benötigen, um bei Google auf Platz 1 zu kommen“ oder „Platz #1 bei Google in 3 Stunden oder weniger“ und eine Vielzahl ähnlicher Click-Bity-Schlagzeilen.

Wie kommt man bei der Google-Suche ganz nach oben? Gar keine so schwere Frage und die Antwort bleib ich Ihnen auch nicht schuldig.

Der Beweis liegt in den Ergebnissen.

Ich baue und vermarkte seit 1999 Websites und hatte immer ein Händchen dafür, die Websites, die ich auf Seite 1 von Google aufbaue, zu bewerten. Ich werde darüber sprechen, wie ich das unten mache (einfach weiterlesen), aber ich wollte dir einen kurzen Beweis geben, damit du sehen kannst, dass ich weiß, was ich tue.

 

Ich habe gerade einen HOTH Keyword Rankings Report (Affiliate-Link) über die Keyword Rankings für 2 meiner besten Ranking Websites durchgeführt. Die Ergebnisse sind unten aufgeführt.

 

Beispiel #1 – SolarScreenOutlet.com

 

22 Keywords rangieren an Position #1 (kombiniertes Suchvolumen = 1.190)

11 Keywords rangieren an Position #2 (kombiniertes Suchvolumen = 7.640)

9 Keywords rangieren an Position #3 (kombiniertes Suchvolumen = 1.030)

Beispiel #1

SolarScreenOutlet.com

 

Schlüsselwörter          Suchvolumen*

Position #1                    22                            1.190

Position #2                    11                            7.640

Position #3                       9                            1.030

Gesamt                           42                              9.860

Wenn Sie mit Mathematik zu kämpfen haben, sind das 42 Keywords insgesamt, die unter den Top 3 Positionen bei Google rangieren, mit einem kombinierten durchschnittlichen monatlichen Suchvolumen von 9.860. Nur eines dieser Schlüsselwörter ist ein Markenbegriff (Solar Screen Outlet).

 

HINWEIS: Ich füge die durchschnittlichen monatlichen Suchvolumen-Daten hinzu, um Ihnen zu zeigen, dass es sich hierbei nicht um obskure Schlüsselwörter handelt, nach denen niemand sucht.

Beispiel #2 – WorldOfBronze.com

60 Keywords rangieren an Position #1 (kombinierter Suchumfang = 9.450)

13 Keywords rangieren an Position #2 (kombiniertes Suchvolumen = 4.070)

8 Keywords rangieren an Position #3 (kombiniertes Suchvolumen = 1.640)

Beispiel #2

WorldOfBronze.com

Schlüsselwörter Suchvolumen*

Position #1                 60                       9.450

Position #2                 13                       4.070

Position #3                   8                        1.640

Gesamt                         81                    15.160

So rangiert worldofbronze.com für 81 verschiedene Keywords unter den Top 3 Positionen bei Google mit einem kombinierten durchschnittlichen monatlichen Suchvolumen von 15.160.

Wenn Sie mir nicht glauben, können Sie genau den gleichen Bericht wie ich mit dem HOTH Keyword Rankings Report (Affiliate-Link) erstellen und dies auch für Ihre eigene Website tun. Es ist super nützlich und kostenlos!

Sie werden feststellen, dass beide der oben genannten Websites E-Commerce-Seiten sind, aber was ich unten offenbare, funktioniert für jede Art von Website. Tatsächlich rangiert die Website, die Sie jetzt besuchen (cristersmedia.com) für 48 verschiedene Keywords unter den Top 3 Positionen bei Google. Möglicherweise haben Sie diesen Artikel sogar gefunden, indem Sie auf ein Top-Suchergebnis klicken.

Aber genug über mich…..

Lassen Sie uns darüber sprechen, wie ich das erreicht habe (Spoiler-Alarm…. es ist nicht so sexy).

Es ist der ______ Dumme.

Es gibt ein altes Sprichwort hier in den USA, das versucht zu erklären, warum Wähler einen neuen Präsidentschaftskandidaten wählen sollten, gegen den aktuellen Präsidenten für weitere 4 Jahre, und es geht so:

Es ist die Wirtschaft, Dummkopf.

Es wird bedeutet, um die Wahl für Wähler unten zu dämpfen, indem man nach Hause die Tatsache fährt, dass, wenn die Wirtschaft im Augenblick saugt, dann den aktuellen Kerl heraus wählen und Sachen verbessern sollten.

Nun, wenn es darum geht, ganz oben auf der Google-Seite 1 zu landen, gestatten Sie mir, für einen Moment meinen Politikerhut aufzusetzen und Sie wie einen Dummy zu behandeln:

Es ist der Inhalt, Dummkopf.

Ja, das ist das uralte Geheimnis…. tolle Inhalte erstellen.

**entfernt Politikerhut, bevor mein Haar zu perfekt wird und meine Zähne zu weiß werden**

Gehen wir zurück zu den beiden oben genannten Websites, worldofbronze.com und solarscreenoutlet.com. Beide dieser Websites haben Tonnen von großartigem Inhalt. Für worldofbronze.com gibt es Hunderte (vielleicht Tausende) von Bronzestatuenprodukten, von denen jedes eine einzigartige Beschreibung mit vielen Wörtern hat.

SolarScreenOutlet.com hat nur eine Handvoll Produkte, aber ich habe sorgfältig viel Text auf jeder Produktseite hinzugefügt. Die Produktbeschreibungen wurden nicht von einer anderen Website online kopiert (das ist ein großes Nein), sondern ich überlegte mir sorgfältig, was meine Kunden über jedes Produkt wissen wollten und beschrieb es so gründlich wie möglich.

Der Inhalt dort ist für meine Kunden nützlich, nicht nur um Google zu täuschen, damit es so aussieht, als wäre es etwas, das es nicht ist.

Content ist König im Jahr 2019

Ein weiteres beliebtes Sprichwort, das in der digitalen Marketingwelt ein wenig herumgeworfen wird, ist „Content is King“ und es ist absolut wahr. Wenn Sie großartige Inhalte erstellen können, wird Google Sie belohnen.

Sie sehen, Google hat ein erstaunliches Geheimnis herausgefunden…. (ein weiterer Trommelwirbel bitte)….Menschen lieben großartige Inhalte! Atemberaubend, oder?

Magst du es nicht, wenn du nach etwas suchst und eine tolle Antwort ganz oben in der Google-Suche bekommst? Google weiß das und will für seine Nutzer hervorragende Ergebnisse liefern. So ist sein Ziel in jeder Suche, das Ergebnis zu liefern, das den besten Inhalt für dieses bestimmte Schlüsselwort hat.

So dort haben Sie es, erstellen Sie großen Inhalt und Sie werden an der Oberseite der Seite 1 von Google für Ihre Ziel-Keywords Rang.

Ok, du hast nicht gedacht, dass das wirklich das Ende des Artikels ist, oder? Ich lasse dich nicht hängen. Dieses nicht ganz so geheime Geheimnis wirft die folgenden Fragen auf:

Was ist ein großartiger Inhalt?

Wie kann ich großartige Inhalte erstellen?

Wie findet Google meine Inhalte?

Wie lange dauert es, bis man oben auf Seite 1 steht?

Lassen Sie uns jede Frage einzeln beantworten.

Was ist ein großartiger Inhalt?

Great Content zielt darauf ab, eine gründliche Antwort auf eine häufige Frage zu liefern. So einfach ist das. Denken Sie in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Branche an die häufigste Frage, die Sie von Kunden oder potenziellen Kunden erhalten.

In meinem Unternehmen, nachdem ich eine Website für ein Unternehmen erstellt habe, ist die erste Frage, die sie stellen würden, „Wie bekomme ich meine Website auf die erste Seite von Google?

Also habe ich in meinem Blog einen Artikel darüber geschrieben, wie man auf die erste Seite von Google kommt. Es ist wahrscheinlich nicht einmal der beste Artikel auf dem Markt, aber ich habe ihn im Laufe der Zeit verbessert und jetzt rangiert dieser Artikel bei Google sehr hoch für viele Keywords, die sich auf die erste Seite von Google beziehen.

Wenn Google meinen Artikel an der Spitze der Suchergebnisse nach Schlüsselwörtern wie „how to get website on google“ platziert, dann muss ich etwas Richtiges tun.

Beginnen Sie also mit der häufigsten Frage oder dem Missverständnis im Zusammenhang mit Ihrem Unternehmen oder Ihrer Branche und nehmen Sie sich etwas Zeit für die Recherche und schreiben Sie einen ausführlichen Artikel darüber. Poste es in den Blog deiner Website und teile es auf Social Media.

Google wird es finden und, wenn es sich wirklich um großartige Inhalte handelt, damit beginnen, es auf ihren Suchergebnisseiten zu platzieren.

Normalerweise dauert es 3 – 15 Stunden, bis ein gut recherchierter und geschriebener Artikel produziert und veröffentlicht ist. Es gibt viele Ausnahmen davon, aber großartige Inhalte sind in der Regel nicht schnell und einfach. Es erfordert Zeit und Mühe. Wenn Sie sich im Vorfeld an der Arbeit beteiligen, können Sie dafür langfristig belohnt werden.

Wie erstelle ich großartige Inhalte?

Bisher habe ich darüber gesprochen, Artikel zu schreiben, um großartige Inhalte zu produzieren. Aber Blog-Posts sind nicht die einzige Art von Inhalten, die es gibt. Videos und Podcasts sind 2 weitere Arten von Inhalten, die die Menschen gerne konsumieren.

Wenn Sie in jüngster Zeit Artikel geschrieben haben, können Sie diese Artikel einfach in Videos oder Podcasts verwandeln. Für den Blogbeitrag, den ich geschrieben habe, habe ich buchstäblich gerade meine Kamera eingeschaltet und den Artikel in die Kamera gelesen. Ich habe es auf YouTube hochgeladen und es wurde in den letzten 10 Monaten etwa 6.200 Mal angesehen. Nicht schlecht!

Wenn Sie kamerascheu sind, erstellen Sie einen Podcast und sprechen Sie einen Artikel oder eine Idee durch, über die Sie viel wissen. Sie können sogar ein Video oder einen Podcast erstellen, der auf einen anderen beliebten Artikel in Ihrer Branche antwortet oder diesen widerlegt.

Wenn Sie einen Artikel, ein Video oder einen Podcast erstellen, stellen Sie sicher, dass Sie ihn auf Social Media veröffentlichen. Dies wird Google helfen, es zu finden und entsprechend zu bewerten.

Wie findet Google meine Inhalte?

Ich habe bereits erwähnt, dass Sie Ihre Inhalte auf Social Media teilen, um Google zu helfen, Ihre Inhalte zu finden. Eine noch bessere Möglichkeit, sicherzustellen, dass Google Ihren Artikel, Ihr Video oder Ihren Podcast findet, ist, ihn direkt mit Google zu teilen.

Wenn Sie ein Video erstellt haben, laden Sie es auf YouTube hoch (Google besitzt YouTube und wird automatisch darüber informiert). Wenn Sie einen Podcast erstellt haben, teilen Sie ihn mit Google Music.

Und wenn Sie einen Artikel in Ihrem Blog geschrieben haben, melden Sie sich für die Google Search Console an und reichen Sie Ihre Website und Sitemap dort ein, damit Google weiß, wie man Ihre Website regelmäßig durchsucht und alle Ihre Webseiten indiziert.

Wenn Sie keine Website haben, reichen Sie Ihren Artikel bei Quora ein und überlassen Sie Quora den Austausch mit der Welt.

Wie lange dauert es, bis der Rang ganz oben auf Seite 1 steht?

Das ist eine große Frage, die leider keine einfache Antwort hat. Abhängig von Ihrer Branche, dem Wettbewerb und der Qualität Ihrer Inhalte kann es Wochen, Monate oder Jahre dauern, bis Sie ganz oben auf der Seite 1 von Google stehen.

Im Falle der 2 Websites, die ich oben erwähnt habe, dauerte es etwa 12-24 Monate. Tolle Inhalte zu produzieren und dafür belohnt zu werden, sieht eher wie ein Crock Pot als wie eine Mikrowelle aus.

Aber je mehr Inhalte Sie erstellen und teilen, desto schneller steigen Ihre Rankings. Hören Sie nicht nur damit auf, 1 Artikel, Podcast oder Video zu produzieren. Erstellen Sie kontinuierlich großartige Inhalte (zielen Sie auf einmal im Monat, dann wachsen Sie auf einmal pro Woche, dann einmal pro Tag) und Sie können Ihre Ergebnisse beschleunigen. Je mehr, desto besser.

Es ist nicht sexy.

So, da haben Sie es. Nur eine einfache, nicht-sexy Antwort darüber, wie man an der Spitze der Google-Suche steht. Du brauchst kein schickes Werkzeug. Du brauchst keine 9 Geheimnisse vor dem SEO-Guru. Es stellt sich heraus, dass es ähnlich aussieht wie gute alte, modische harte Arbeit…. etwas Großartiges zu schaffen und bald werden Sie dafür belohnt.

Ich kann aus Erfahrung sprechen. Ich war in der Lage, mehrere Websites an der Spitze der Google-Suche nach Hunderten von verschiedenen Keywords zu platzieren. Der Ansatz war und wird immer derselbe sein. Keine Werkzeuge. Keine Tricks. Keine Insider-Geheimnisse erforderlich.